| gestaltung

| das winken der blüten

Ausgehend von Texten Friederike Mayröcker («fleurs» 2016), entsteht eine blühende, duftende und begehbare Installation im Raum. Textfragmente werden durch die welkenden Blüten und Äste projeziert – im Zerfall entsteht eine ureigene Ästhetik.

zafferani.kollektiv
rela grogg wright  . christine fierz kyburz  . carmen pinazza

 einladung.kultur.fenster.12.mai2017

 

| linden finden

Während der Blütezeit der Linde lassen sich in der Zürcher Altstadt Textfragmente und Spuren entdecken. Eine Installation im öffentlichen Raum im Rahmen von „gartenjahr 2016 – raum für begegnung“.

zafferani.kollektiv
rela grogg wright  . christine fierz kyburz  . carmen pinazza . susi ottiger . john wright

 

 

| und die stille

Zum Auftakt einer Reihenveranstaltung zum Thema «Stille» werden Innen- und Aussenraum mit teils beschrifteten Bändern bespielt. Durch die Bewegung werden einzelne Worte sichtbar, entstehen Klangräume. Im philosophischen Café mit Eva Schiffer lädt zum Diskurs ein.

gestaltung
rela grogg wright  . christine fierz kyburz